Musik-Tipps: mein Weblog
  Schule     Chöre     Instrumentenbau     MSG     Grafisches     Impressum  
Blog - Archiv
allgemeine Musiktipps
abstracts
Gästebuch für Musiktipps
Forum für Musiktipps
Umfragen-Archiv
Allgemein:
Startseite

Wolfgang Schmid

Bass mit Kick und Druck - Wolfgang Schmid

28. Oktober 2005

Gestern war ich bei der Vorbereitung der 9. Weinsatädter Jazztage 2006. Als eines der Hauptkonzerte wird der Jazzclub Armer Konrad (JAK) Wolfgang Schmid in die Endersbacher Jahnhalle einladen. Schmid hat schon zugesagt und es geht das Gerücht, dass Billy Cobham an den drums mitkommen soll... Hoffen wir also mal, dass das klappt.
Wolfgang Schmid habe ich »live« kennengelernt: Er spielte Bass bei Dieter Falk. Das hat mich damals umgehauen. Sowas hatte ich noch nicht gehört: so schnell und dynamisch, irre, was er aus dem E-Bass rausholt. Im Laufe der Jahre kaufte ich mir dann etliche Platten und CDs. Am liebsten sind mir seine Jazzrock-Aufnahmen mit Kick. Aber auch als Produzent (musikalische Leitung) der Fernsehserie »Superdrumming« überzeugte er. In seine CD von 2002 kann mensch online ein wenig reinschnuppern
Wolfgang Schmid
Special Kick
Auf der CD spielt auch Libor Shima mit: Sax und Fagott. Shima ist u.a. beim Radiosinfonieorchester Stuttgart des SWR als Fagottist tätig.
Als Anspieltipp online empfehle ich Ringading Dang. Nach wenigen Takten ist ein typisch Schmidscher Bass-Lick zu hören ;-)
http://www.wolfgangschmid.com/discography_fr.html

Wolfgang Schmid Zeichnung von Tilmann Dürring


David Macjeka
Jordi Savall