Musik-Tipps: mein Weblog
  Schule     Chöre     Instrumentenbau     MSG     Grafisches     Impressum  
Blog - Archiv
allgemeine Musiktipps
abstracts
Gästebuch für Musiktipps
Forum für Musiktipps
Umfragen-Archiv
Allgemein:
Startseite

Stefano Battaglia

Stefano Battaglia

23. August 2006

Ganz neue Klangwelten taten sich mir auf.
Musik - durchdrungen - durchdringend
Stefano Battaglia - italienischer Pianist (auch Jazz-Pianist, aber »klasisch« studiert, mit einer Vorliebe für barockes Repertoire: Bach, Scarlatti und Händel, zumindest in einer frühen Phase seiner Karriere).
Stefano Battaglia
Raccolto
heißt die Doppel CD, erschienen bei ECM. Angetan hat es mir vor allem das Piano-Solo von »Triangolazioni«: Es klingt einmalig, kühn in den Klängen, fast schon seriell, erinnert an Boulez (finde ich). Auch beim fünften Hören heute bin ich begeistert und finde es auf einmalige Weise: unerhört

Hörbeispiele habe ich leider keine gefunden, dafür auf der Seite der Italian Jazz Musicians (s)eine Biografie:
http://www.ijm.it/wp/index.php?pagename=scheda&ana00code=382


Triangolazioni Zeichnung von Tilmann Dürring


Charlie Haden
Lennie Tristano