Musik-Tipps: mein Weblog
  Schule     Chöre     Instrumentenbau     MSG     Grafisches     Impressum  
Blog - Archiv
allgemeine Musiktipps
abstracts
Gästebuch für Musiktipps
Forum für Musiktipps
Umfragen-Archiv
Allgemein:
Startseite

Al Jarreau

I can do one thing, and that's sing!

2. September 2006

Gestern habe ich per Zufall ein Interview mit Al Jarreau gesehen. Im Mittelteil kam die selbstironische (und selbstsichere?) Aussage:
Ich kann nur Eines: Singen!
»Ich kann nur singen. Ich kann mit nicht einmal die Zähne putzen. Fragen Sie meine Frau.«
»I can do one thing. And that's sing!«
Das kann er aber dafür umso beeindruckender.
Das Interview wurde immer wieder unterbrochen von kurzen Ausschnitten aus Konzerten und Fernsehauftritten. Al Jarreau's im doppelten Wortsinne bewegende Art zu singen wurde mir da ganz neu bewusst. Um 1990 (in seiner Pop-Phase) habe ich ihn einmal im Konzert erlebt.
Die Erinnerung daran wurde wach und neue Eindrücke kamen dazu. Beides verband sich zur Zeichnung »Gesten« ...

Der Link führt zur Seite eines Al Jarreau Experten. Dort finden sich qualifiziertere CD-Tipps als ich sie verfassen könnte.
http://www.jochenscheytt.de/aljarreau/ajvorbemerkungen.html

Für erste Begegnungen mit Vocal-Jazz ist Al Jarreau mit seiner Vielfalt und Leichtigkeit ein guter Einstieg. Ich halte seine Stimme für variantenreicher und modulierfähiger als die von Bobby McFerrin. Al Jarreau ist für mich so etwas wie der männliche Maria Joao ...


»Gesten« Zeichnung von Tilmann Dürring


Bass-Men
+ Michael Brecker +